Donnerstag, 27. April 2017

Genau meine Farbkombi



Verrückt, der Stoff, oder besser gesagt die beiden Stoffe lagen schon so lange bei mir im Schrank. Der blaue Stoff ist B-Ware von alfatex und ich hatte ihn mal so supergünstig geschossen, dass ich gleich drei Meter gekauft hatte. Bislang hatte ich zu dem leuchtenden blau aber noch keine Idee. Also lag er da und tristete sein Dasein im Stoffregal. Als nun die Applikationsvorlage von Paul und Clara kam und ich schaute was ich so alles noch so da habe, viel er mir wieder in die Hand. Das Mädchen sollte natürlich auch irgendwie mit rosa werden. Und da kamen sie zusammen: das Blau und das Pink. Meine persönlich-perfekte Farbkombination. Genau mein Ding <3
Die Applikationsvorlage finde ich auch superschön. Ich mag auch dieses Fashiongirl total. Applizieren tue ich eher selten, seid Stickmaschine und Plotter bei mir Einzug gehalten haben. Irgendwie wird man mit den tollen Maschinen ja auch faul. Bzw. sieht es mit der Stickmaschine natürlich auch immer gleich sehr professionell aus. Das hier ist dafür aber 100%  Handarbeit und macht so viel Spaß. Außerdem muss auch nicht immer alles perfekt sein, oder?
Ich hab mich beim Applizieren quasi verliebt. Wo ich doch so furchtbar gerne betüdele und verziere macht mir das natürlich mega viel Spaß. An so einer Vorlage kann man sich wunderbar kreativ austoben. Nachdem das Girl auf den Stoff appliziert wurde, habe ich mit Stoffmalfarbe noch ein paar Highlights gesetzt. In die Haare und natürlich brauchte sie ein paar rosa Bäckchen. Die Augen habe ich auch aufgemalt und zu guter Letzt habe noch in meinen Restkisten gekramt und ein bisschen Perlenband gefunden. Schwupp hatte sie auch eine Kette. Noch ein Knopf hier und ein Schleifchen da... Ach, ich hätte als weiter machen können. Ich hätte ja beinahe noch geringelte Kniestrümpfe drangebastelt und Lackschuhe fände ich auch noch witzig. Grins. Aber nein, ich wollte mich erstmal an die Vorlage halten und manchmal ist weniger auch mehr. Solche Projekte machen mir echt wahnsinnig Spaß.
Wenn ihr nun auch Lust aufs Applizieren bekommen habt, die Vorlagen findet ihr hier.
Bis zum nächsten Mal.
Liebe Grüße
Eure Colle

1 Kommentar: