Donnerstag, 8. Dezember 2016

Donna - tierische Stoffliebe

"Manche halten mich für verrückt,
 aber ich schwöre der Stoff hat mit mir gesprochen"




Haha, diesen Spruch hat "Stoffe.de" vor ein paar Tagen auf Facebook gepostet und ich musste so lachen. Ich schwöre, bei diesem Stoff ging es mir genauso. Ich musste ihn unbedingt haben und er sagte: vernäh mich! Das habe ich gemacht: 
Der Schnitt nennt sich MARA von (Bienvedido colorido) und ist schon ein Weilchen bei Farbenmix erhältlich.. Ich mag die Schnitte von Nelli und fand den Kragen so raffiniert und Kapuze liebe ich ja sowieso. Ich wollte eigentlich was ganz "erwachsenes" nähen und es sollte solide fürs Büro daher kommen. Ich habe den Stoff zusammen gekauft mit grau und petrol zum Absetzen. Und als ich alles so beisammen hatte, fand ich es passt überhaupt nicht zu mir. Also nochmal zum Stoffdealer meines Vertrauens und ein pinkes Stöffchen geholt. Ja nun passt alles wieder zusammen und ich fühle mich wohl darin. Der Schnitt sitzt schön locker. Ideal für den Winter. Räusper, räusper... Ihr wisst schon was ich meine;-) 


Da der Stoff mit den Kolibris wunderschön ist aber doch sehr unruhig ist, habe ich mit ein paar Akzenten wie den Ärmelpatches und Bündchen versucht das ganze etwas zu beruhigen. Und den tollen Plott den es dazu gab musste ich aber irgendwie auch noch unterbringen.

Auf der Vorderseite hätte es farblich sogar noch etwas kräftiger gekonnt. Aber so ist es auch in Ordnung. 
Aus dem pinken Stoff habe ich mir noch ein paar Bänder genäht und das ganze mit Ösen etwas aufgepimpt. 


Und die Kolibris fand ich einfach zu hübsch und musste sie einfach noch mit aufbringen. einmal Quer über den Patch. Hält aber;-)


Damit geht's heute mal wieder zu RUMS.
Eine schöne Adventszeit wünscht Euch 

Eure Colle








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen