Sonntag, 5. Juli 2015

Die To do List ist lang

Ich will euch am 7 Sachen Sonntag vom Grinsestern mal ein kleines Lebenszeichen von mir schicken.
Heute habe ich mir mal den Luxus gegönnt auszuschlafen, in aller Ruhe einen Kaffee zu trinken, im Bad rumzutrödeln und dann erst den PC anzuschmeißen.
 

 

Aber hier gibt's viel zu tun. Und so hab ich schon ganz fleißig ein paar Geschenke gebastelt. Nächste Woche gib's nämlich ganz viel zu feiern bei uns. Zwei Geburtstage, davon ein runder und eine Silberhochzeit. Also ein bisschen Deko für die Hochzeit genäht und ein bissl gebastelt. Mit Maribell von Lila-Lotta kommt eine kleines Geldgeschenk dahergeflattert. Blöderweise war die Folie zu dünn und ich es hat mir die Rückseite durchgeschnitten. Ein paar Kleinteile sind daher verloren gegangen und das Libellchen ist nicht ganz perfekt worden. Nun gut, bei der Hitze will ich aber mal fünfe grade lassen. Also das bleibt jetzt so. Ist mit Liebe gemacht und das ist doch das Wichtigste, nech?


Und ihr werdet es nicht glauben. Bei uns ist letzte Woche sogar einmal Post angekommen. Seid dem 10. Juni geht bei uns postmäßig nämlich gar nichts mehr. Die ganzen Bänder, Spitzen und Folien für die Silberhochzeit meiner Tante am Dienstag hängen dort noch. Heul. Ich musste nun leider improvisieren. Was aber ankam, war mein Gewinn von Plotterliebe. Dort habe ich einen Stempel von "Alles für Selbermacher" gewonnen. Freu, freu! Damit werde ich mir ein paar hübsche Preisschildchen basteln. Denn ich habe vor am 26. und 27. September bei uns im Ort mit einem kleinen Stand auf der Gewerbeausstellung vertreten zu sein. Dafür werde ich in der nächsten Zeit noch allerhand Kleinigkeiten basteln und nähen. Ihr dürft gespannt sein. Ich hoffe mein Plan geht einigermaßen auf. Auf jeden Fall kam mir der Gewinn wie gerufen und ich bin begeistert von der tollen Qualität des Stempels. 

Miss Talia - das neue Ebook von Lieblingsnaht. Mein Must have des Sommers
Zum Schluß nochmal einen kleinen Einblick zu meiner Miss Talia. Einen kleinen Teaser hatte ich euch ja schon mal da gelassen. Der Name hat sich nochmal geändert, also bitte nicht wundern. Bzw. ist der Schnitt so umfangreich geworden, dass zwei Schnitte daraus geworden sind. Das Ebook könnt ihr aber schon kaufen. Die liebe Heike von Lieblingsnaht ist damit am Freitag online gegangen. Ich hinke hier etwas hinterher. Mein Blogbeitrag steht aber schon, nur muss ich noch die letzten Fotos von der Kamera ziehen. Donnerstag werde ich damit aber jeden Fall zu RUMS wandern.
So, jetzt muss ich aber weitermachen. Ich wünsch Euch einen schönen, nicht zu heißen Sonntag.
Liebe Grüße
Eure Colle

Kommentare:

  1. Das gibt aber ganz schöne Preisschildchen, mein Kind!
    Ich bedauere Dich, wenn du heute in Deinem Nähstübchen werkeln musst *schwitzklebnachLuftschnapp*.
    Da kann ich mich richtig glücklich schätzen, mit meinem Kämmerlein *tiefdurchatme*.
    Liebe Grüße und hol Dir keinen Hitzschlag
    Mutti

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag deine Libelle so wie sie ist... ;-)
    Das mit der Post ist langsam echt ärgerlich!
    Liebe Sonntagsgrüße
    Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  3. Du fleißiges Bienchen! Deine Libelle sieht trotzdem schön aus, aber ärgerlich ist es schon, wenn Du es anders geplant hattest.Bloß gut das wir alle so kreativ und flexibel sind. Stellt Euch mal vor, wir müßten Geschenke und Deko fertig kaufen und dann kommt wegen dem blöden Streik nix an. So hat man doch einen gewissen Fundus und kann im Notfall improvisieren. Viel Spaß und einen schönen Restsonntag noch!
    LG Danny

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja blöd, dass ihr seit etwa vier Wochen schon keine Post bekommt. Dies ist bei uns zum Glück nicht so. Dein Stempel gefällt mir sehr und die Libelle sieht für mich perfekt aus. Sei nicht so kritisch... : )
    GLG Uli

    AntwortenLöschen