Donnerstag, 9. Juni 2016

Fröhliches Gekrabbel


Eigentlich wollte ich Euch heute meinen Kuschelpulli zeigen, den ich mir vorletzte Woche als es wieder so kalt wurde genäht habe. Aber jetzt scheint die Sonne wieder und wer hat da schon Lust auf dicke Klamotten. 
Also kurze Planänderung und ich zeige Euch ganz unspektakulär mal wieder eine Tasche;-) Das ich die Moscakäfer von Lila Lotta sehr mag, ist wohl spätestens nach dem Post von hier klar gewesen. Ich glaub meine Mama kann nicht annähernd nachvollziehen, warum ich mir so ein Gekrabbele auch noch auf die Jacke plotten musste. Mama gruselt es nämlich ganz arg vor Käfern;-) Nicht mal die aus Schokolade mag sie.
Ich schon. Und die aus Schokolade sowieso. Aber wenn schon Jacke mit Käfern, dann fehlt Frau da natürlich noch was, nech?

Genäht habe ich nach dem Schnittmuster Alva. Diesmal ganz schlicht ohne viel Gedöns. Da staunt ihr, oder? Ja ich kann gelegentlich auch mal ohne Plotten und Sticken auskommen.




Ich wünsch Euch eine sonnige Restwoche
Eure Colle
verlinkt mit:

Kommentare:

  1. Super schöne Tasche und die Käfer sind einfach toll!

    Viele Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  2. "Gute Güte" :) wie aufwendig. Die ist ja super schön geworden!!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die ist mal echt schick geworden! Ich hab die auch schon zweimal genäht und finde den Schnitt einfach klasse! Leider war noch keine für mich dabei, ich glaube, ich brauche auch noch eine ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, Kind,
    jetzt hast Du ja ein Geheimnis verraten.
    Schöne Tasche und dann auch noch in blau. Ja, mit einem anders gemusterten Stöffchen wäre sie genau mein Ding.
    Aber so …. Du darfst sie behalten - ich nehme sie Dir nicht weg.
    ;-)
    Liebe Grüße
    Mutti

    AntwortenLöschen